SEIT ÜBER 90 JAHREN STETS AUF DER HÖHE SEIT ÜBER 90 JAHREN STETS AUF DER HÖHESEIT ÜBER 90 JAHREN STETS AUF DER HÖHE
Tägetlistrasse 2, Ostermundigen
Unterkonstruktion
Die Fassade dieser Liegenschaft wird nachgedämmt und als hinterlüftete Fassade ausgeführt. Zum Einsatz kommt das Sto Verotec System, dadurch wird die Fassade das verputzte Bild beibehalten. Die Fassadenunterkonstruktion wird mit dem Wagner System WSK Holz/Metall ausgeführt. Als erstes werden die Metallkonsolen in das Mauerwerk befestigt. Danach werden die Metallprofile aufgesteckt und ausgerichtet.
Wärmedämmung
Die Wärmedämmung Flumroc Typ DUO 120 mm wird zwischen die Metallprofile eingepasst und lückenlos verlegt.
Trägerlattung
Die Trägerlattung besteht aus trockenen dickengehobelten Latten 27x80 mm. Sie werden im Abstand von 60 cm mit zwei Selbstbohrschrauben pro Befestigungspunkt in die Stahlwinkel befestigt.
Fensterbankverlängerung
Die Fensterbänke werden mit Sto Deco Profilen verlängert. Die Fensterbänke werden mit Spezialkleber angeklebt und zusätzlich mit Rahmendübeln angeschraubt. Auf der Fensterbankoberfläche wird über die ganze Fläche ein Armierungsnetz eingebettet und glatt verputzt.
Wärmedämmung Leibungen
Die Wärmedämmung der Leibungen erfolgt mit Styrofoamplatten in der Stärke von 40 mm. Die Platten werden mit dem Sto Dispersionskleber vollflächig aufgeklebt.
Putzträgerplatte
Die Sto Putzträgerplatten 12 mm werden fugenlos gestossen und mit Schrauben in Holzlatten befestigt. An den Traufen wird ein PVC-Kantenschutzprofil montiert. Bei den oberen Abschlüssen wird ein Regenabweisprofil montiert. Bei den Zu- und Abluftöffnungen kommt ein Alu Lochprofil zum Einsatz.
Detail Anschlüsse Fenster
Grundputz mit Armierung
Deckputz
Details Verputzarbeiten
Dachuntersicht
Gebr. Weber AG, Waldheimstrasse 12, 3072 Ostermundigen | Kontakt