SEIT ÜBER 90 JAHREN STETS AUF DER HÖHE SEIT ÜBER 90 JAHREN STETS AUF DER HÖHESEIT ÜBER 90 JAHREN STETS AUF DER HÖHE
Tägetlistr. 9 und 11, O'digen
Wärmetechnische Dachsanierung. Die vorhandene Wärmedämmung zwischen den Sparren wird belassen. Als erstes wird eine Verlegeunterlage montiert. Darauf kommt die Dampfbremse, welche bei allen An- und Abschlüssen luftdicht abgeklebt wird. Gedämmt wird mit LamdaRoof EPS Dämmung 140 mm. Die Unterdachfolie Ampatop Seal wird verschweisst. Die Konterlatten 60x60 mm werden mit Doppelgewindeschrauben in die Sparren befestigt. Eingedeckt wird das Dach mit Pfannenziegeln der Firma Rapperswil.
Gebr. Weber AG, Waldheimstrasse 12, 3072 Ostermundigen | Kontakt